Umsatzsteigerung

Vertrieb Automobilzulieferer

Änderungsmanagement, Cost Break Down, Volume Claims oder andere Verhandlungssituationen… anhand konkreter Fälle aus Ihrer Praxis werden sofort umsetzbare Vorgehensweisen von Akquise, über den SOP bis zur Ersatzteilversorgung erarbeitet und trainiert. Pragmatische und motivierende Lösungen von Akquise, über den SOP bis zur Ersatzteilversorgung sorgen für ideale RFQs und bessere Preise.

Strategisches Verkaufen

Von ständigem Umsatzdruck getrieben, kurzfristig denkend nur einzelnen Aufträgen und Projekten hinterher zu springen, ist auf Dauer ineffizient. Nachhaltige Vertriebserfolge werden durch systematische Gebiets-, und Kundenbearbeitung erzielt.

Neukundengewinnung

Erfahrene VerkäuferInnen wissen, dass es konjunkturunabhängig „natürliche Kundenverluste“ von 5% bis 10% gibt: Insolvenzen, Standortverlegungen, Technologiewandel bei Kunden sind u.a. Ursachen. Der Vertriebsprofi betrebt deshalb – auch bei vollen Auftragsbüchern – kontinuierliche Neukunden-Akquisition.

Verkauf von Lösungen

Im Verkauf von Industriegütern und Industriedienstleistungen sind Produktschulungen beliebte und oft einzige Qualifizierungsmassnahme. Dies führt dazu, dass VerkäuferInnen fleißig Produkte verkaufen, obwohl die Marketingabteilungen von Lösungen sprechen.

Verkauf von Aftersales-Serviceleistungen

Offensiver Verkauf von Wartungsverträgen, Ersatzteilen, Anlagenoptimierungen, Monitoring u.v.a.m. ist nicht nur eine Pflichtübung. Es ist die große Chance zusätzliche Umsätze zu generieren.

Potenzialausschöpfung

In jeder Vertriebsorganisation schlummern weitere Umsatzsteigerungs-Potenziale. Wie und mit welchen Menschen – Prozessen – Tools kann man diese Potenziale heben?