Alle Fachartikel zum Thema Vertriebspartner-Management

Baugewerbe Magazin

Baugewerbe Magazin
Ausgabe: 03/2016

Gewappnet ins Verkaufsgespräch

Viele Bauhandwerker schreiben zwar zahlreiche Angebote, doch sie fassen diese entweder nie oder nur halbherzig nach. Oft liegt dieses Verhalten darin begründet, dass sie es vermeiden wollen in Erklärungsnöte zu geraten, wenn sie ihren etwas höheren Preis im Vergleich zur Konkurrenz erklären müssen. Dabei geht es beim Kunden nicht nur um den Preis, wie der folgende Beitrag aufzeigt.

Blickpunkt KMU

Blickpunkt KMU
Ausgabe: 02/2016

Im Verhandlungs-Poker bestehen

Bei Verhandlungen gewinnt meist der Partner, der mit der besseren Strategie und dem klareren Ziel in das Kräftemessen geht – außerdem der, der die taktischen Spielchen des Gegenübers durchschaut und darauf souverän reagiert. Sieben Tipps von einem erfahrenen Einkaufsleiter für Verkäufer, wie sie ihre Erfolgschancen bei Verhandlungen erhöhen.

KMU Magazin

KMU Magazin
Ausgabe: 02/2016

Jahresgespräche mit Firmenkunden führen

Industrieunternehmen arbeiten mit ihren Zulieferern oft auf der Basis von Kontrakten zusammen. Diese werden in sogenannten Jahresgesprächen Jahr für Jahr neu ausgehandelt. Auf diese Gespräche sollten sich die Key-Accounter gut vorbereiten – auch weil von ihrem Verlauf oft ihr Einkommen abhängt.

VertriebsExperts

VertriebsExperts
Ausgabe: 01/2016

Großaufträge im B2B-Bereich akquirieren: Strategie und ein langer Atem können zum Erfolg führen

Bei vielen Investitionsgütern und komplexen Dienstleistungen – wie Computer- und Produktionsanlagen sowie Wartungs- und Leasingverträgen – dauert der Verkaufsprozess viele Monate, teils sogar Jahre. Entsprechend strategisch und taktisch klug müssen solche „Deals“ gemanagt werden.

maschinenbau

maschinenbau
Ausgabe: 15/01/2016

Die Vertriebseffizienz steigern

Wie können wir die Effizienz unseres Vertriebs erhöhen? Das fragen sich viele Hersteller von Industrie- und Investitionsgütern, da ihre Zielkunden zurzeit mit Neuanschaffungen recht zögerlich sind. Das spiegelt sich in den Auftragseingängen wider.

kmuRUNDSCHAU

kmuRUNDSCHAU
Ausgabe: 30.12.2015

CRM-Systeme im B2B-Vertrieb

Wie wirkungsvoll ein CRM-System den B2B-Vertrieb unterstützt, hängt weitgehend davon ab, auf welche Akzeptanz es bei den Mitarbeitern stösst – beispielsweise weil sie es als arbeitserleichternd empfinden. Das gilt es bei der  Einführung eines solchen Systems und bei der Schulung der Mitarbeiter zu beachten.

COMPUTERWOCHE

COMPUTERWOCHE
Ausgabe: 01.11.2015

Warum so wenige Informatiker Spaß am Vertrieb haben

Im Vertrieb winkt oft eine bessere Bezahlung, was den einen oder anderen Entwickler zum Wechseln animiert. Doch nur wenige Informatiker verfügen über die Fähigkeiten und Eigenschaften, die ein Vertriebsprofi braucht – speziell im Firmenkundengeschäft.

Controllermagazin

Controllermagazin
Ausgabe: 15.07.2015

Wenn Unternehmen ihre Produkte über Mittler vertreiben

„Wir sind Partner“ – das verkünden Unternehmen oft, die ihre Produkte über Vertriebspartner wie Fachhändler, Handwerker oder Verarbeiter vertreiben. Faktisch ist beim indirekten Vertrieb die Beziehung aber meist von einem geringen Miteinander geprägt. Das mindert den Erfolg für beide Parteien.

VDI-Z

VDI-Z
Ausgabe: 01.04.2015

Die Vertriebseffizienz steigern

„Wie lässt sich die Effizienz des Vertriebs erhöhen?” – das fragen sich viele Hersteller von Industrie- und Investitionsgütern, da ihre Zielkunden zurzeit mit Neuanschaffungen recht zögerlich sind. Das spiegelt sich in den Auftragseingängen wider. Mit geeigneten Strategien und entsprechenden Schulungen der Mitarbeiter lassen sich gute Erfolge erzielen.

Channel Partner

Channel Partner
Ausgabe: 16.03.2015

Auf Messen optimal präsentieren

Wie können wir uns effektiv auf Messen präsentieren? Das fragen sich viele Hersteller und Dienstleister. Denn der Nutzen ihrer Produkte und Leistungen erschließt sich den Besuchern meist nicht von selbst. Er muss ihnen vom
Standpersonal erklärt werden, sagt Harald Klein.