Einkaufsverhandlungen in der Industrie: Von „bösen“ Herstellern und „armen“ Lieferanten

wirtschaft + weiterbildung

wirtschaft + weiterbildung

Ausgabe: 10/2016

Fachartikel als PDF herunterladen

INTERVIEW: Nur wenige Verkaufstrainer und Vertriebsberater kennen die Art, wie Einkaufsverhandlungen in der Industrie ablaufen. Peter Schreiber, llsfeld bei Heilbronn, ist einer von ihnen. Er erklärt uns den Konflikt zwischen VW und seinem Zulieferer Prevent. Ähnliche Marktstrukturen wie in der Automobilindustrie existieren in vielen Branchen. Deshalb sind auch dort Konflikte gang  und gäbe.

Zugeordnet zu den Themenbereichen:
Preisverhandlung
Umsatzsteigerung
Vertriebsberatung Automotive