(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.data-privacy-src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-124924-4', 'auto'); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('send', 'pageview');

Neue Kunden gewinnen – bestehende Kunden binden

Social Selling – ein Baustein des Web-Aided-Selling für Ihren B2B-Vertrieb…

W.A.S.© – Web-Aided-Selling eröffnet weitere Möglichkeiten der Kundenakquise, Kundenpflege und Kundenbindung. Speziell mit Social Selling via Linkedin und Xing bauen Sie nachhaltige Prozesse auf, um Erstkontakte zu Neukunden aufzubauen, um Vor-Ort-Termine zu bekommen, um Kontakt zu Bestandskunden halten sowie um  Zusatzumsätze durch Cross-Selling und Service-Vertrieb zu generieren.

Nachdem das „Beuteraster“ für die Zielkunden definiert ist, ist bei der oft zähen Kalt-Akquise die erste Hürde zu nehmen: Der Kontakt mit den meist gut abgeschotteten wichtigen Entscheidern.

Der PS&P-Vertriebsworkshop zeigt interessante Alternativen, erste Kontakte im Vorfeld eines persönlichen Telefonates oder Termins aufzubauen. Sie erreichen damit eine wesentlich höhere Kontaktzahl, steigern Ihre Trefferquote und erhalten systematisch Termine für den Erst-Besuch.

Das eigene Profil zu gestalten, das Netzwerk aufzubauen und effiziente Wege sympathisch Beziehungen zu den Ziel-Ansprechpartnern anzubahnen lernt Ihr Vertriebsteam in diesem PS&P-Vertriebsworkshop.

Inhalte des Social-Selling-Workshops

Für Ihren firmenspezifischen Workshop werden die Inhalte nach einem Briefing maßgeschneidert und somit Ihre spezifischen Rahmenbedingungen berücksichtigt.

Ohne diesem Briefing vorgreifen zu wollen, mögliche Themen…

Social Selling 1

Quick-Start & Pull-Effekte für die Neukundenakquise
  • Grundsätzliches zu Social Selling via Linkedin & Xing im B2B-Vertrieb

  • Ihre Ziele für das Social Selling?

  • …“Beuteraster“ und Zielkunden, Leads, Bestandskunden ausbauen, ehemalige Kunden zurückgewinnen, Kunden reaktiv und proaktiv bearbeiten…

  • Hat Ihr Profil bereits Pull-Effekte?

Optimierung der Profile Ihres Vertriebsteams

  • Aussagekräftige Positionierung

  • CI-konformer und einheitlicher Auftritt

  • Attraktives Wording im persönlichen Profil, eventuell auch im Abteilungs-Account

Social Selling 2

Bekanntheitsgrad steigern, neue Kontakte gewinnen und pflegen
  • Die richtigen Ansprechpartner bei Zielkunden finden

  • 3 chanceneröffnende Wege für den Aufbau der ersten Kontakte

  • Mit den richtigen Inhalten Aufmerksamkeit bei Ihren Zielgruppen erhalten
  • Storytelling und weitere rhetorische Kniffe für das Anwärmen der Kundenbeziehung

  • Im Kopf Ihrer Kunden bleiben: Vernetzen, Nachrichten schreiben, liken, kommentieren, teilen…

  • Entscheider effektiv direkt kontaktieren

  • Der Social-Selling-Index zeigt Ihnen Ihre Fortschritte

  • Praxis-Tipps & Tricks

Social Selling 3

Umsetzung in Ihre Praxis

  • Profil optimiertes und CI-konformes Social Selling
  • Die monatlichen neuen Kontakte zielgruppenspezifisch erhöhen

  • Wirkungsvoll vernetzen, Nachrichten schreiben, liken, kommentieren, teilen anhand Ihrer echten Fälle aus der täglichen Praxis: Texte für erfolgreiche Erst-Ansprache / Anschreiben „live“

  • Neue Kontakte zu Ihren Veranstaltungen (Online/Offline) einladen

  • Monitoren und erkennen, wer sich aktuell für Ihre Produkten und Leistungen interessiert

In welchem Umfang ist Ihr Vertriebsteam im Social Selling bereits fit?
Welches sind Ihre Ziele, die Sie mit Social Selling erreichen möchten?

Wenn auch Sie mit Ihrem Vertrieb profitabel wachsen wollen, nehmen Sie Kontakt mit uns auf!
Telefon: +49 7062 / 96 96 8

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir setzen uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung.
Das Formular konnte leider nicht versendet werden. Bitte versuchen Sie es etwas später nochmal.

Blog-Posts zum Thema Social Selling:

Bildquelle: #283463154 | ©Aleksei | Adobe Stock

Nach oben