Alle Beiträge in Vertriebsmanagement

26 Feb 2019

10 Fehler beim Vertrieb von Investitionsgütern und Industriedienstleistungen

Im Blogbeitrag der letzten Woche haben wir den Verkaufsprozess im Investitionsgüter-Vertrieb und die notwendigen Schritte, Ihren Kunden zur Kaufentscheidung zu führen, berichtet.

Heute beleuchten wir die 10 häufigsten Fallen, in die Verkäufer beim Vertrieb von Investitionsgütern oder Industriedienstleistungen tappen.

12 Feb 2019

Investitionsgütervertrieb: 8 Schritte, um Ihre Kunden zur Kaufentscheidung zu führen

Investitionsgüter und komplexe Dienstleistungen verkaufen sich nicht „wie warme Semmeln”. Nicht so schnell und nicht so billig. Der Verkaufsprozess dauert oft Jahre. Nicht umsonst spricht man beim Verkauf von Investitionsgütern auch von der Königsdisziplin im Verkauf. Aber was zeichnet den Verkaufsalltag in der Investitionsgüterindustrie aus?

5 Okt 2018

Einkäufer-Training / Verkäufer-Training: Ohne Ziel ist jeder Weg der richtige!

Qualifizierungen ohne Ziel-Kompetenzprofil führen oftmals nicht zu den gewünschten Verbesserungen.

von Jörg Lemmermann
PETER SCHREIBER & PARTNER

Nicht erst in Zeiten des Fachkräftemangels ist es notwendig seine Mitarbeiter auf dem erforderlichen Kompetenzniveau zu festigen oder auf eben dieses zu heben. Oft sind die speziellen Anforderungen der Branchen und Märkte zwar ähnlich aber eben nicht gleich. Gefühlte Kompetenzlücken, sei es durch den Vorgesetzten oder den Mitarbeiter selber erkannt, werden dann versucht nach dem Prinzip des „Nürnberger Trichters“ möglichst schnell und billig zu stopfen. Am Ende dieses Qualifizierungssprints stehen dann häufig zwei enttäuschte Seite. Zum einen der Mitarbeiter, der zwar ein Seminar besuchen durfte, aber immer noch unterqualifiziert ist. Zum anderen der Unternehmer oder Vorgesetzte, der in seinen Mitarbeiter investiert hat, doch keinen Seminar-ROI erhält.

21 Jun 2018

Sie brauchen keine Vertriebs-Seminare…
…Sie brauchen mehr Umsatz zu besseren Preisen!

Immer noch relativ häufig fragen Unternehmen Vertriebs-Seminare an mit der Aufforderung Schulungs-Programme und Seminar-Preise zuzusenden.

Ist das wirklich zielführend? Sind Vertriebs-Seminare von der Stange nicht grundsätzlich zu teuer, da sie nichts bringen?

Hier ist es wie beim Verkauf von Lösungen / von Nutzen für den Kunden: Viele verkaufen noch immer Produkte (z.B. Seminar-Programme)!

19 Mrz 2018

„Hirn einschalten und einfach mal machen!“ – Vertriebsmanagement today

Peter Schreiber, Geschäftsführer von PETER SCHREIBER & PARTNER, gibt im Interview mit Ralf Schmitt, Partner Schweiz bei der Kloepfel Group, Einblicke in die Arbeit eines Vertriebsmanager im digitalen Wandel. Außerdem verrät er, wie man die eigene Vertriebsmannschaft optimal aufstellen kann und welche Gemeinsamkeiten der Vertrieb mit dem Fußball hat.

29 Dez 2017

Wie Sie Ihre Vertriebs-Mannschaft mit einem SellingPlan motivieren

Umsetzungs-Plan statt Umsatz-Plan!

Wie Sie Ihre Vertriebs-Mannschaft mit einem SellingPlan motivieren, erfahren und diskutieren Sie mit Vertriebs-Chefs diverser Branchen beim VDI Seminar am 2. Februar 2018 in Stuttgart mit Peter Schreiber.

Businesspläne dürften in allen Unternehmen vorhanden sein. Sie gründen auf einer Vision und Strategie der Geschäftsleitung, die üblicherweise in den nächsten Jahren mehr Umsatz, höhere Marktanteile und größeren Gewinn erwirtschaften möchte.

Doch was kommt bei denjenigen an, die die Strategie in Markterfolge umsetzen sollen? Ist die Vertriebsmannschaft durch solch „heruntergebrochenen“ Ziele und „Zahlenfriedhöfe“ ausreichend motivierbar?

4 Dez 2017

Harte Arbeit für kleine Margen – Wie Retail-Banken Ihre Profitabilität steigern können

Die Bankbranche leidet seit der Finanzkrise unter einem starken Margenschwund: Regulierungen treiben die Kosten in die Höhe. Das Tiefzinsumfeld schmälert die Erträge und die Kunden sind fordernd. Diese Dynamik im Bankensektor raubt vielen Bankern den Atem.

2 Nov 2017

„Die verstehen uns nicht…“ In fremden Märkten interkulturell agieren – statt Vertrieb 4.0

Einen erheblichen Teil ihres Umsatzes erzielen viele Unternehmen bereits im Ausland – mit steigender Tendenz. Dafür gibt es in der Regel einen Pool an Führungskräften und Spezialisten, die bei Bedarf in die ausländischen Niederlassungen und Tochtergesellschaften entsendet werden. Aber wie gut sind diese Führungskräfte und Spezialisten interkulturell vorbereitet?

8 Sep 2017

„Das können wir selber!“

Wie oft haben Sie das als Vertriebsleiter / Verkäufer von Ihren Kunden schon gehört…?
Sie hatten eine gute Idee und Lösung für den Kunden, eventuell sogar als Angebot mit viel Herzblut ausgearbeitet, und im Unternehmen des Kunden wird entschieden „Das machen wir selber“…

28 Apr 2017

Wahre Verkäufer denken und handeln wie Unternehmer

“Den Gewinn können wir nicht beeinflussen”, lautet das Credo vieler Verkäufer. Das ist Sache unserer “Chefs”. Wir können nur den Umsatz puschen. Und auch dies nur begrenzt, wenn die Kunden – wie zur Zeit – kaum investieren. Dann müssen wir auf bessere Zeiten warten…

Doch auch Verkäufern, die weniger fatalistisch denken, ist zum Teil nicht klar, dass sie ihre Umsatzziele über mehrere Wege erreichen können. Deshalb sollten ihnen ihre Vorgesetzten ab und zu vermitteln, wie Umsatz entsteht.